Zur Terminbuchung:

nutzen sie unser Kontaktformular

oder Online buchbar

 

 

Wir machen Urlaub

in der 2. Herbstferienwoche

 

Bitte Beachten!!!!

Veränderte

 Sprechstunde am:

Mittwoch den 22.08.2018

Von 14.00-16.00 Uhr

(bitte um telefonische

Terminvereinbarung)



Sprechstunde:

Nur Mittwochs von
17.00 - 19.30 Uhr

Nur für:

Privatversicherte und Selbstzahler

 

Zur Info:

Von Montag bis Freitag bieten wir

in unserer Praxis in Kleinmachnow auch Sprechstunde an.

Für Privatversicherte, Selbstzahler

und Aller Kassen Versicherte

 


Tel.  0331-55 09 944


HNO-Privatpraxis

Karl-Marx-Straße 21
14482 Potsdam

«zurück

Individualhospitation im Sommer 2013

letzte mal bearbeitet am 26.05.2014

Eine Kollegin aus Riga weilte im August zu einer Individualhospitation, bei der an 2 Folgetagen zunächst im Ambulanten OP-Zentrum in Stahnsdof bzw. in meiner HNO-Praxis in Kleinmachnow typische Laseroperationen von der Tonsillotomie beim Kind, der Laserparacentese, der Laserkryptolyse bei Halithosis, der Laserconchotomie bzw. der Laserseptumkorrektur und der Laserkryptolyse bei Erwachsenen durchgeführt wurden.

gruppenfoto-riga-kollegin-dr-august pre-operation-mandelnpost-operation-mandeln operations-praeparate

Die Oberärztin einer großen lettischen Klinik konnte erste Eindrücke insbesondere in der Therapie kindlicher HNO-Erkrankungen mit dem Diodenlaser sammeln, um zu Hause neue Wege zu beschreiten. Ihr größtes Interesse aber galt den funktionellen endonasalen Diodenlasereingriffen zur Verbesserung der Nasenatmung und in der Therapie des Rhonchopathiesyndoms.Insgesamt waren es zwei interessante Tage für sie in Deutschland, die für ihre nahe Zukunft inspirierend sein dürften, denn ein biolitec-Diodenlaser wartet schon zu Hause auf fachgerechte Anwendung!

Sprechzimmer-2InfusionsraumPraxis-logoAnmeldungWartezimmer-2Griebnitzsee